Medaillenflut bei Kreismeisterschaften

Riemerlinger Haie bei den Kreismeisterschaften; von links: Philipp Greßer, Dominik Rehm, Simon Rieck, Marco Wettermann, Luis Riznik, Jette Lenz, Felix Meyer, Lena Meyer

Bei den Kreismeisterschaften am 24. Juni 2017 gewannen die Riemerlinger Haie 82 Gold-, 61 Silber und 39 Bronzemedaillen. Die Talente vom TSV Hohenbrunn- Riemerling bewiesen erneut, dass sie der stärkste Schwimmverein im Kreis sind.

Für einige waren die Kreismeisterschaften ein Trainingswettkampf und sie nutzten ihn als Formtest für die kommenden Wettkämpfe. Für die jüngeren Athleten ging es noch um die Qualifikation für die Oberbayerischen Meisterschaften und für manche zählte auch nur die gesammelte Wettkampferfahrung. Das Team der Riemerlinger Haie präsentierte sich als Mannschaft stark. 56 Teilnehmer absolvierten insgesamt 324 Einzelstarts.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 06. Juli 2017 21:31

DLRG warnt: Kinder können nicht richtig schwimmen

Schwimmkurs

Hohenbrunn-Riemerling setzt Trend wirksame Maßnahmen entgegen

 Die Zahlen sind alarmierend: Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa sind 59 Prozent der Zehnjährigen in Deutschland keine sicheren Schwimmer. Als sicherer Schwimmer wird dabei bezeichnet, wer die Disziplinen des Jugendschwimmabzeichens in Bronze (Freischwimmer) erfüllt. Dies gab der Vizepräsident der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), Achim Haag, am 6. Juni 2017 in Hannover bekannt. Die Experten sehen die Ursachen im familiären Bereich und in immer mehr geschlossenen Bädern. Achim Haag: „Wer Bäder schließt, um Kosten zu senken, handelt fahrlässig und verantwortungslos.“ Medien in ganz Deutschland berichteten in der ersten Juniwoche darüber.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 12. Juni 2017 18:15

Haie gewinnen zwei Medaillen bei Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

Links: Siegerehrung Daniela Ernst; Mitte: 1.Reihe von links: Felix Beckering, Daniela Ernst, Mara Sokac, Robin Firbach  2.Reihe von links: Annegret Upmann, Elias Pic, Luis Ligtvoet, Vanessa Breunig, Magnus Schweiger, Sina Wappenschmidt, Adrien Cara, Lisa Marie Geisler, Lana Sokac, Niklas Zimmermann, Tom Nolte, Pierre Martin, Florian Wutz; Rechts: siegerehrung Mara Sokac

Das Ziel der meisten Schwimmer ist die Teilnahme bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften. Umso erfreulicher ist es, dass 14 Riemerlinger Haie sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 29.Mai bis 2. Juni 2017 in Berlin qualifizieren konnten. Für die meisten Schwimmer und auch für Trainer Pierre Martin, waren es die ersten Deutschen Jahrgangsmeisterschaften - die Aufregung war dementsprechend groß.

Zwei Medaillen und insgesamt sechs Finalteilnahmen war die Ausbeute bei dem diesjährigen Höhepunkt. „Ich bin auf jeden Fall zufrieden mit dem Team. Es hätte bei manchen Strecken besser laufen können, aber generell waren die Leistungen gut“, sagt Trainer Pierre Martin.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 07. Juni 2017 14:29

Haie gewinnen Pokalwertung beim Langstreckenschwimmfest

Das Haie-Team beim Langstreckenschwimmfest in Rosenheim

Beim 28. Internationalem Langstreckenschwimmen vom 26.5.-28.5.2017 in Rosenheim haben die Riemerlinger Haie die Pokalwertung mit deutlichem Abstand gewonnen. Im Vorjahr mussten sie noch der SG Stadtwerke München den Vortritt lassen, dieses Jahr waren sie deutlich die beste Mannschaft und gewannen mit über 600 Punkten vor Rosenheim die Pokalwertung. Schwimmer aus den ersten vier Leistungsgruppen sind in Rosenheim an den Start gegangen und konnten insgesamt 46 Goldmedaillen gewinnen. Viele Athleten schwammen außerdem Pflichtzeiten für die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 07. Juni 2017 15:41

NEU: Einkaufen mit den Haien

Gooding

Der Förderverein der Riemerlinger Haie hat für uns ein Konto bei Gooding eingerichtet. Damit könnt ihr die Riemerlinger Haie finanziell unterstützen, ohne dass es euch etwas extra kostet.

Wie geht das?

  1. Gehe über den neuen gooding-Button in unserer rechten Menüleiste ins Gooding-Portal, indem du auf "weiter" klickst.
  2. Wähle aus 1582 Online-Shops aus, wo du einkaufen möchtest und klicke auf "Jetzt einkaufen".
  3. Nun kannst du wie gewohnt online einkaufen. Die Riemerlinger Haie erhalten für jeden Einkauf über das Portal eine kleine Prämie auf´s Vereinskonto.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 24. Mai 2017 18:04

Vereinsmeisterschaft mit Pinguincup

Drei Bilder: Viktoria Lucht mit Goldmedaille - Impression aus dem Hallenbad - Maximilian Riedel freudig und stolz bei der Siegerehrung

„Ich erkläre jetzt erst einmal, wie der Start bei einem Wettkampf abläuft“, sagte Sprecher Andreas Büttner durch das Mikrofon. Denn für viele Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft am 6. Mai 2017 war es der erste Wettkampf ihrer Karriere.

Jedes Jahr finden die Vereinsmeisterschaften mit Pinguincup statt und bei diesem Wettkampf starten nicht nur die Leistungsschwimmer der Riemerlinger Haie, sondern jedes Mitglied der Schwimmabteilung kann teilnehmen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 21. Mai 2017 10:51

Daniela Ernst wird Süddeutsche Jahrgangsmeisterin

2017 05 03 Süddeutsche Meisterschaften: Siegerehrung von Daniela Ernst

Fünf Nachwuchshaie gingen bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften mit Schwimmmehrkampf vom 29. bis 30. April 2017 in Ingolstadt an den Start. Mit nach Hause nehmen die Aktiven vier Medaillen, sowie viel Zuversicht für die bevorstehenden Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 29. Mai bis zum 2. Juni in Berlin.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 03. Mai 2017 14:44

Lana Sokac ist schnellste Frau Bayerns

Bayrische Meisterschaften - links: Lana Sokac, rechts:  Florian Wutz, Moritz Schepp, Adrien Cara und Magnus SchweigerLana Sokac (2001) hat bei den Bayerische Meisterschaften mit Schwimmmehrkampf vom 31. März - 2. April in Würzburg mit ihrem Sieg über die 50 Meter Kraul bewiesen, dass sie zur Zeit die schnellste Kraulsprinterin in Bayern ist. Insgesamt 24 Athleten der Riemerlinger Haie reisten mit Trainer Pierre Martin nach Unterfranken. Mit nach Hause nehmen sie eine Goldmedaille, einen dritten Platz, zwei Siege im Jugendmehrkampf und den fünften Platz im Medaillenspiegel.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 04. April 2017 07:44

Männermannschaft holt Rekord wieder nach Riemerling

Siegreiches Männerteam in Dachau: v.l nach r. hinten: Eric Henschel, Francesco Montanari, Adrien Cara, Niklas Zimmermann;  v.l nach r. vorne: Tobias Hollaus, Magnus Schweiger, Trainer Pierre Martin, Nico Schmid, Florian WutzBeim diesjährigen OMP (Oberbayerischer Mannschaftspokal) Frühjahrsdurchgang in Dachau am 26. März 2017 hatte die Männermannschaft der Riemerlinger Haie nur ein Ziel: den Rekord wieder zum TSV zu holen. Die ehemalige Topmannschaft des TSV Hohenbrunn Riemerling schwamm den OMP Rekord vor elf Jahren. Damals, 2006, waren die meisten Jungs aus der jetzigen Mannschaft gerade mal paar Jahre alt. Der Rekord hielt sechs Jahre, bis 2012 der SC Prinz Eugen München schneller schwamm. Fünf Jahre später ist er jedoch wieder beim TSV Hohenbrunn- Riemerling.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 28. März 2017 17:54

Bitte melden Sie sich an.



Zum Seitenanfang