Starke Haie beim Oberbayerischen Mannschaftspokal

Damenmannschaft bei der SiegerehrungBeim Herbstdurchgang des Oberbayerischen Mannschaftspokals (OMP) am 14.Oktober 2017 in München haben die Schwimmerinnen und Schwimmer der Riemerlinger Haie bewiesen, dass sie zu den stärksten Mannschaften in Oberbayern gehören.

Die Männermannschaft schwamm mit einer neuen Gesamtleistung und deutlichem Vorsprung auf den ersten Platz.

Die Jugendmannschaften (2003-2006) kämpften ebenfalls um den Titel. Der männlichen Mannschaft gelang dies souverän und schwamm auf den ersten Platz. Das haben sie zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte geschafft.

Bei der ersten weiblichen Mannschaft war es bis zum Schluss spannend. Letztendlich mussten sie sich knapp geschlagen geben und belegten den zweiten Platz. Sie konnten zwar den Durchgang im Herbst gewinnen, aber den Rückstand vom Frühjahrsdurchgang nicht mehr aufholen. Die Haie mussten auf Toptalente verzichten, da die Kaderschwimmer dieses Wochenende auf einem BSV-Lehrgang waren und deswegen nicht am Wettkampf teilnehmen konnten.

Trainer Pierre Martin freut sich jetzt schon auf den OMP Durchgang in der nächsten Saison.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 20. Oktober 2017 18:02

Zum Seitenanfang