Nachwuchshaie starteten in Geretsried

Siegerehrung der Staffel

Die jüngsten Leistungsschwimmer der Riemerlinger Haie sind am 5. November 2017 in Geretsried an den Start gegangen. Bei dem Nachwuchsmehrkampf standen nicht die Leistungen im Vordergrund, sondern viel mehr der Spaß und die Wettkampferfahrung.

Für den TSV Hohenbrunn- Riemerling starteten 32 Aktive, manche von ihnen hatten ihren ersten Wettkampf und waren dementsprechend aufgeregt. Die Schwimmer mussten für die Mehrkampfwertung der Jahrgänge 2007 bis 2010 vier Strecken schwimmen. Dazu gehörten 25 Meter Kraulbeine mit Brett, 25 Meter Rückengleichschlag mit Brustbeinen, sowie 50 Meter Kraul und Brust.

Siegerehrung Mehrkampf Jungs (1.Platz Christoph Höllriegl, 2. Felix Meyer 3.Simon Lehmann) In der Jahrgangswertung bei den Jungs 2007/2008 war das Podest nur von Haien besetzt. Christoph Höllriegl (2007) gewann vor seinem Mannschaftkollegen Felix Meyer (2007). Auf den dritten Platz schwamm Simon Lehmann (2008).  Bei den Mädchen musste sich Charlotte Nilsson (2008) knapp ihrer älteren Konkurrentin geschlagen geben und landete auf dem zweiten Platz. Bei den jüngeren Jahrgängen 2009/2010 reichte es für Mathilda Wery (2009) für den dritten Platz.

Zum Abschluss des Wettkampfes gab es die gemischte 6x 25 Meter T-Shirt Staffel. Die erste Mannschaft der Riemerlinger Haie konnte die Staffel für sich entscheiden und den Pokal mit nach Hause nehmen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 08. November 2017 15:52

Bitte melden Sie sich an.



Zum Seitenanfang