1. Herrenmannschaft träumt (kurz) vom Aufstieg in 1. Bundesliga - Damen steigen ab trotz famosem Kampf

1. Damen- und 1. Herrenmannschaft bei der DMS 02/2016Am Wochenende 06. und 07.02.2016 fanden bundesweit die diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen statt. Während die 1. Damenmannschaft des TSV in der 1. Bundesliga in Essen an den Start ging, startete die 1. Herrenmannschaft am 06.02.2016 in der 2. Bundesliga Süd in Bamberg. Am Ende reichte es für die Männer zu einem 4. Platz im Süden und zu Platz 9 von 36 teilnehmenden Mannschaften in ganz Deutschland.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 11. Februar 2016 20:54

Haie glänzen bei Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

Riermerlinger Haie am Start bei der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft in Wuppertal (v.l.n.r.): Eric-Florian Henschel, künftiger Hai Nico Schmid, Ann-Katrin Gerullis, Lara Siebrecht, Ramona Sulzmann, Helen Scholtissek, Steffen Büttner, Magnus Schweiger und Trainer Uwe Werkhausen.

 Die besten 700 Schwimmer Deutschlands traten vom 19. bis 22. November in der Wuppertaler Schwimmoper in knapp 2000 Einzel- und 273 Staffelstarts bei den offenen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften gegeneinander an. 184 Vereine waren vor Ort. Mit dabei das Top-Schwimmer-Team des TSV-Hohenbrunn-Riemerling mit ihrem Trainer Uwe Werkhausen, der seit Beginn der Saison mit einem gut abgestimmten Training auf diesen ersten Saisonhöhepunkt hingearbeitet hat. Sieben Haie-Schwimmerinnen und Schwimmer kämpften in 19 Einzel- und 4 Staffelstarts um Bestzeiten und gute Platzierungen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 25. November 2015 21:15

Haie in Top-Form bei Bayr. Kurzbahnmeisterschaften

Damen und Herrenstaffelmanschaft 2015Vier bayerische Meistertitel, fünf Vizemeistermeistertitel und viele große Erfolge im Nachwuchs.

Erste große Bewährungsprobe in der neuen Schwimm-Saison für Bayerns Top-Schwimmer: die Bayerische Meisterschaft 2015 in Bayreuth auf der Kurzbahn (25m-Becken) vom 23. bis 25. Oktober. Mit dabei eine große Mannschaft von 20 Schwimmerinnen und Schwimmern des TSV-Hohenbrunn-Riemerling, angeführt von Trainer Uwe Werkhausen. 139 Mal gingen die Haie in Einzelstrecken bei Vor- und Finalläufen an den Start, viermal in Staffelteams. Besonders erfreulich: auch viele jüngere Schwimmer hatten sich qualifiziert und konnten zeigen, dass der Haie-Nachwuchs enorm stark ist.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 10. Februar 2016 19:35

Haie glänzen Bronze

Gruppenfoto DMS J 2015 in NürnbergBeim Landesfinale des Deutschen Mannschaftswettkampf im Schwimmen der Jugend, der am Wochenende 31.10./01.11.2015 in Nürnberg stattfand, erkämpften sich die neun Mannschaften der Riemerlinger Haie fünf Bronzemedaillen. Für die Qualifizierung zum Bundesfinale reichte es jedoch leider nicht.

Allerdings erhielten die Haie noch eine ganz andere Auszeichnung: Für Ihre besondere Talentförderung im Leistungssport erhielten Sie vom Bayrischen Schwimmverband den mit 1500 Euro dotierten Nachwuchspreis 2015.

> Bildergalerie (Anmeldung erforderlich)

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2015_11_27_BSV_Foerderpreis.jpg)2015_11_27_BSV_Foerderpreis.jpg[Bericht des Bayrischen Schwimmverbands (BSV) über die Verleihung des Förderpreises]200 KB

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 06. Dezember 2015 21:24

Haie fischen 21 Medaillen bei Bayerischen Meisterschaften

Teilnehmer der Riemerlinger Haie bei den Bayrische Jahrgangsmeisterschaften 2015Groß aufgetrumpft bei den Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen hat die 12-jährige JoAnn Adler. Sie gewann im Jahrgang 2003 drei Bayerische Meistertitel, sowie drei Bayerische Vizemeistertitel.

Insgesamt sind 21 Schwimmer vom TSV Hohenbrunn-Riemerling zu den Bayerischen Meisterschaften in Bayreuth gereist. Begleitet wurden die jungen Haie von den beiden Trainern Jens Lunemann und Pierre Martin. Der Wettkampf war für viele Nachwuchstalente der Saisonhöhepunkt. Bei 78 Einzelstarts fischten die Riemerlinger Haie vier Mal Gold, elf Mal Silber und sechs Mal Bronze aus dem Wasser. Damit erreichte die Nachwuchsmannschaft den 14. Platz im Medaillenspiegel.

Dass die Nachwuchsarbeit reift, zeigen die vielen vorderen Platzierungen unter den Top sechs. So wurde neun Mal der vierte, zehn Mal der fünfte und neun Mal der sechste Platz erschwommen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 10. Februar 2016 19:31

80 Medaillen bei den Kreis-Jahrgangsmeisterschaften 2015

Drei erfolgreiche Haie: Laura Greßer, Helena Sedlar und Merjem CeskoBei den Kreis-Jahrgangsmeisterschaften am 27.06.2015 im Erdinger Freibad nahmen 49 junge Haie erfolgreich teil und holten sich zusammen 80 Medaillen! Wir gratulieren unseren Schwimmerinnen und Schwimmern zu den vielen tollen Erfolgen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 28. Oktober 2015 21:35

Tolle Erfolge bei Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin

Mannschaft mit Trainer Jan Wolfgarten und Physiotherapeutin Nicky HollausWieder waren die Riemerlinger Haie sehr erfolgreich bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM), die von 02. bis 06. Juni in Berlin stattfanden. Sechs Athletinnen und Athleten nahmen teil und drei gewannen gleich mehrere Meistertitel und Medaillen bei diesem wichtigsten Wettkampf für Jugendliche und Junioren auf nationaler Ebene.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 07. Juni 2015 17:17

Medaillenregen für junge Haie

Gruppenbild beim Nachwuchsschwimmfest
Beim Nachwuchsschwimmfest des Männerschwimmvereins (MSV) am Wochenende 2./3. Mai 2015 erreichten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2005 und 2006 22 Podiumsplätze, auch die Jahrgänge 2002 und 2004 glänzten mit guten vorderen Plätzen.

Die Trainer Jerzy Sonnewend und Pierre Martin waren stolz auf ihre Schützlinge, die viele gute Platzierungen und persönliche Bestleistungen erreichten.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 07. Juni 2015 17:17

Weitere Beiträge...

Zum Seitenanfang